Tipps zur Planung eines Betriebsbesuchs
Wie präsentiere ich meinen Hof?

Der Besuch auf einem Bauern- oder Winzerhof ist für viele Gäste, besonders Kinder, eine ganz neue Erfahrung. Und auch für die Landwirte und Winzer ist es nicht alltäglich, Verbrauchern – ob groß oder klein – ihren Betrieb vorzustellen. Damit der Besuch für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, haben wir für Sie einige Tipps zusammen gestellt, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen sollen.
“Landwirtschaft zum Anfassen” - unter diesem Motto öffnen Bäuerinnen und Bauern ihre Betriebe für den Besuch von Schülern oder Besuchsgruppen. Aus erster Hand, unmittelbar am Ort des Geschehens können Kinder und Jugendliche Landwirtschaft hautnah erleben.
Eine prima Idee – aber wie packe ich es konkret an?
Das DLR Eifel hat mit interessierten Praktikern ein Seminar durchgeführt. Themen waren Voraussetzungen, Organisation, Planung und Durchführung von Betriebsbesuchen einschließlich von praktischen Beispielen.


Hier finden Sie die Zusammenfassung der Informationen als pdf-Datei zum Download.


Download: Skript_01-12-05.pdf



jutta.heyen@dlr.rlp.de     www.DLR-Eifel.rlp.de drucken