Rhabarberkuchen mit Sahneguss und Baiserhaube

Zutaten
(für 12 Stücke)

200 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Butter
75 g Zucker
1 Ei

750 g Rhabarber
3 Eigelb
50 g Zucker
200 g süße Sahne
40 g Speisestärke

3 Eiweiß
150 g Zucker


Zubereitung
  • Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und das Ei zu einem Teig verkneten und eine Springform (26 cm Ø) damit auslegen.
  • Den Rhabarber putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden und auf den Teig geben.
  • Die Eigelbe mit Zucker und Sahne schaumig schlagen, die Stärke unterheben und die Masse auf den Rhabarber geben. Im vorgeheizten Backofen 45 Minuten bei 175°C backen.
  • In der Zwischenzeit die Eiweiße mit Zucker steif schlagen, den Baiser auf den Kuchen geben und weitere 15-20 Minuten backen.


Nährwertberechnung
Pro Stück
Energie
Eiweiß
Fett
Kohlenhydrate
Ballaststoffe
310 kcal
5 g
14 g
39 g
2 g
Die Nährwertberechnung basiert auf der DGE-Ernährungssoftware DGE-PC professional, Version 4.2


     drucken nach oben  zurück