Feinwürziges Salbeiöl

Zutaten:

2 - 3 getrocknete Salbeizweige
2 Nelken
1 Lorbeerblatt
1/2 TL Pfefferkörner oder 1 Chilischote
Rapsöl oder Olivenöl

Herstellung:
Kräuter und Gewürze in eine Flasche geben und mit Öl auffüllen, gut durchschütteln und zwei Wochen kühl ziehen lassen.
Kühl aufbewahren.

Wir empfehlen Salbeiöl zu allen Gerichten mit Süßwasserfischen, Geflügel, Kalbfleisch oder Lamm.





Annette.Conrad@dlr.rlp.de     www.Ernaehrungsberatung.rlp.de drucken nach oben