Lagerschorf


Wissenschaftl. Bezeichnung:
Venturia inaequalis

Art:
Krankheiten

Allgemeine Bedeutung:

Schadbild:
Kleine, schwarze, eingesunkene Schorfflecken, die erst auf dem Lager erkennbar sind. Späte Infektion am Baum, gesunde Früchte werden im Lager nicht mehr infiziert.

Biologie:
(s. Apfelschorf)
Eine zweite Periode von Schorfinfektionen bei kühlem regnerischen Spätsommerwetter führt u.a. zu Lagerschorfinfektionen.

Bekämpfung:
Lagerschorf sowie Gloeosporium, Botrytis, Penicillium

Ca. 3 Wochen vor dem erwarteten Erntetermin eine Behandlung durchführen:


Bilder:





    www.Obstbau.rlp.de drucken nach oben