SABA: letzter Termin Aussaat und Hinweis zum Verbotszeitraum Pflege bei Einjährigen Mischungen

Bitte beachten Sie, dass SABA-Flächen bis zum 15. Mai eingesät sein müssen. Sollte aufgrund von ungünstiger Witterung eine Saat bis zu diesem Termin nicht möglich sein, so wenden Sie sich bitte an die zuständige Kreisverwaltung. In Ausnahmefällen kann auf Antrag der Zeitraum für die Aussaat verlängert werden. Auf einjährigen SABA-Flächen ist zu beachten, dass vom 15. Mais bis zum 30. September auf eine Pflege (Mulchen oder Mähen) gänzlich zu verzichten ist.





Agrarumwelt@dlr.rlp.de     www.Agrarumwelt.rlp.de drucken nach oben