Apfeltag 2021 Programm und Anmeldung

Hier geht es direkt zur Anmeldung für den Apfeltag am 20.08.2021

Anmeldung Teilnehmer Vormittag um 9:00 Uhr

Anmeldung Teilnehmer Nachmittag ab 13:00 Uhr

Anmeldung Aussteller

Der Apfeltag findet am Freitag, 20.08.2021 wieder in Zusammenarbeit mit der Obstbauberatung RLP, der Landwirtschaftskammer NRW und der Universität Bonn statt.
Die Firmenpräsentation mit Maschinenausstellung ist von 9:00 – 16:30 Uhr geöffnet.
9:30 Uhr Begrüßung,
Möglichkeit zum Mittagsimbiss
13:30 Begrüßung

Während der Öffnungszeiten werden fachliche Informationen in festen Gruppen an vier Stationen angeboten:
· Pflanzenschutzsprühgeräte mit Abdriftminderung 90%/95%
· Zertifizierte Arbeitskleidung nach BVL
· Baumstreifen und Fahrgassenmanagement
· Digitaler Obstbau und Erntemanagement
· Hagelnetz – Neues zur Materialauswahl
· Sortenvorstellung und –verkostung von Birnen
Das vollständige Programm finden Sie im Anhang. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine namentliche Online-Anmeldung ist Pflicht, coronabedingt.
Kurzfristige Änderungen können sich aufgrund der dann geltenden CoronaSchVO ergeben.

Wichtige Informationen zur Teilnahme:

Programmdurchführung vorbehaltlich nach der dann gültigen CoronaSchVO mit Einhaltung der 3 G:
- Genesen, Geimpft, Getestet
- Geschlossene Räume und Gedränge meiden, Abstand halten, Mund-Nasenschutz
Sonnen– und Regenschutz mitbringen
Teilnehmerbegrenzung

DLR Rheinpfalz, Universität Bonn
Campus Klein-Altendorf, 53359 Rheinbach
Anfahrtsskizze
Aus Richtung Köln (Nord) / Koblenz (Süd):

  • A 61 Ausfahrt Rheinbach
  • in Richtung Meckenheim fahren
  • rechts abbiegen
  • nach 200 m erneut rechts abbiegen, (gegenüber Baumschule Fischer)
Aus Richtung Bonn (Ost)
  • A 565 Richtung Meckenheim bis Abfahrt Meckenheim-Nord
  • weiter in Richtung Rheinbach bis zur Abzweigung (links) nach Klein-Altendorf (gegenüber Baumschule Fischer)
Navigator-Koordinaten:
N 50.6261; O 6.9882 oder
GMS: N 50° 37‘ 33,987‘‘ O 6° 59‘ 17,541‘‘



Apfeltag_Programm_2021.pdfApfeltag_Programm_2021.pdf
Download:


margret.wicke@dlr.rlp.de     www.Obstbau.rlp.de drucken nach oben  zurück